Individualisierte Umsatzsteuer E-Learnings

Umsatzsteuer E-Learning

Neu! LIP bietet nun auch individualisierte Umsatzsteuer E-Learnings an.

 

Unsere Umsatzsteuer E-Learnings

Unsere Standardkurse Umsatzsteuer – die Grundlagen (E-Learning mit Zertifikat) und Umsatzsteuer in B2B-Transaktionen (E-Learning mit Zertifikat) erklären die allgemeinen Umsatzsteuerregeln für reguläre Geschäftsvorfälle. Sie wurden speziell für „Nichtfachleute“ entwickelt. Adressaten sind beispielsweise Mitarbeiter der Buchführung, des Vertriebs und des Einkaufs. Die Trainings zielen auf die Vermittlung eines Grundwissens ab und schaffen so das Bewusstsein für umsatzsteuerlich relevante Themen. Alle Kurse beinhalten interaktive Quizze. Zudem erhalten die Kursteilnehmer ein Teilnahmezertifikat bei erfolgreichem Bestehen eines Abschlusstests. Damit sind unsere Kurse insbesondere empfehlenswerter Bestandteil eines Tax Compliance Management Systems.

Individualisierte Umsatzsteuer E-Learnings

Auf Ihren Wunsch können unsere Kurse an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst werden. Möglich sind zum Beispiel Trainings

  • nur für Lieferungen und/oder sonstige Leistungen an Verbraucher
  • für ausgesuchte Mitarbeitergruppen
  • mit dem Schwerpunkt auf bestimmte Umsatzsteuerfragen, die für Ihr Geschäft besonders relevant sind.

Unsere Kurse werden im Allgemeinen in unserem eigenen E-Learning Management-System zur Verfügung gestellt. Der Serverstandort befindet sich in Deutschland. In Abhängigkeit von den technischen Anforderungen ist es jedoch auch möglich, die E-Learnings in Ihrem eigenen System anzubieten.

Sie wünschen weitere Informationen?

Sind Sie an weiteren Informationen interessiert? Dann schreiben Sie uns eine Email an info[at]lawinpractice.eu oder nutzen unser Kontaktformular! Bitte teilen Sie uns die Art Ihres Geschäftes, Ihre Anpassungswünsche und die Anzahl der gewünschten Umsatzsteuer E-Learnings mit.